Ecovacs Deebot Ozmo T8 AIVI

Seite 3 von 3

TEIL 3

bestehend aus „Preis/Leistung“ entspricht 10% der Gesamtwertung

Beschreibung

Ecovacs wirbt den Deebot Ozmo T8 Aivi als den fortschrittlichsten AI-gesteuerten Deebot. Damit hat das Unternehmen auch absolut recht, schließlich handelt es sich hierbei technisch gesehen um den neusten und somit intelligenteste Saugroboter des Unternehmens.  

Der Deebot Ozmo T8 Aivi reinigt dank Laserdistanzsensor sehr präzise und erkennt mit der Kamera einige Gegenstände wie Socken, Schuhe und Kabel. Dadurch gelingt es diesem möglichst jeden Abschnitt im Raum abzufahren, sofern er in alle Lücken hineinpasst. Bei noch unbekannten Dingen wie kleines Kinderspielzeug, hat dieser jedoch noch Probleme. Hier lernt der Roboter jedoch selbst dazu und Ecovacs erweitert zudem die Erkennung von Objekten regelmäßig, sodass immer mehr Dinge erkannt werden sollen. Zusätzlich kann dieser wie bereits der Deebot 950 auch im selben Arbeitsgang direkt noch feucht wischen und somit noch gründlicher reinigen. Mit der neuen elektronisch gesteuerten Wischplatte gelingt es diesem sogar, noch effektiver den Boden zu reinigen, was jedoch zugleich für eine erhöhte Lautstärke sorgt. Dank intelligenten Sensoren an der Unterseite, erkennt dieser automatisch Teppiche, auf diesen er dann die Saugleistung erhöht, aber auch, sofern angebracht die Wischfunktion automatisch deaktiviert.

Preis/Leistung

Für den neusten und fortschrittlichsten Saugroboter Ecovacs Deebot Ozmo T8 Aivi muss man aktuell ordentlich in die Taschen greifen, denn Ecovacs hat die UVP mit stolzen 799,00 € angesetzt. Auch online ist dieser zumindest aktuell noch nicht besonders billiger erhältlich, denn ich hier liegt dieser preislich bei knapp 770€.

Keine Frage, der Saugroboter ist aktuell einer der Besten auf dem Markt, den bei Reinigungsergebnis ist dieser ebenso hervorragend wie beim Erkennen von zahlreichen Hindernissen. Der Funktionsumfang ist sehr üppig und lässt genauso wenig Wünsche offen wie der ordentliche Lieferumfang. Den Ecovacs Deebot Ozmo T8 Aivi kann ich als Saugroboter mit einem der besten Reinigungsergebnisse mit gleichzeitigem Wischvorgang empfehlen, welcher sich auch für komplexere Räume sehr gut eignet. Vorausgesetzt, man muss nicht auf den Preis achten.

Wer wiederum auf die zusätzliche Kamera, sowie die elektronische Wischplatte verzichten kann und etwas mehr aufs Geld achten muss, dem empfehle ich den von mir getesteten Ecovacs Deebot Ozmo 950. Dieser bietet nämlich einen nahezu identischen Leistungsumfang und das Reinigungsergebnis war auch hier überzeugend. Verzichten muss man hier jedoch auf die bessere Objekterkennung bei der Reinigung, denn die künstliche Intelligenz ist hier nicht mit an Bord. Dafür werden hierfür jedoch auch „nur“ 470€ fällig.

Ecovacs Deebot Ozmo T8 AIVI

Zum Angebot bei

testr Gesamtwertung

unter Berücksichtigung aller Teilwertungen

 Wir bedanken uns beim Hersteller für die Bereitstellung des Produktes. Zu unseren Grundsätzen

Link zum Hersteller: https://www.ecovacs.com/de

Der Testbericht ist in drei Teile unterteilt, klicke dich hier durch:

© 2020 testr. Alle Rechte vorbehalten.