HP Spectre 13 (af031ng)

Seite 3 von 3

TEIL 3

bestehend aus „Preis/Leistung“ entspricht 10% der Gesamtwertung

Beschreibung

Die technischen Daten entsprechen zum Großteil der Realität. Das Design und die Verarbeitung können dank dem Metall- und Kohlefaser-Design sehr überzeugen. Zudem ist das HP Spectre 13 ein wirklich sehr dünnes Notebook welches dennoch ordentliche Leistung bietet. Aufgrund des dünnen Gehäuses ist diese jedoch nicht lange abrufbar. Leider enttäuscht es zudem mit der kurzen Akkulaufzeit. Dadurch ist es weniger Mobil einsetzbar. 

Preis/Leistung

Mit einer UVP von 1.999€ ist das HP Spectre 13 nicht wirklich günstig. Die Verarbeitung und das Design mögen zwar überzeugen, aber das dünne Gehäuse bringt wie schon erwähnt seine Probleme mit sich. Das Preis-Leistungsverhältnis mag zwar auf den Blick auf die Technischen-Daten überzeugen, im Test zeigt sich aber, dass die volle Leistung die der Prozessor bietet nicht dauerhaft gegeben ist. Zudem muss man sich überlegen, ob man ein 4K-Display und eine 1TB SSD wirklich benötigt, denn mit Full-HD und 512GB ist es bereits für 1.599€ erhältlich und ist zudem mit 16 GB statt 8GB RAM bestückt.

testr Gesamtwertung

unter Berücksichtigung aller Teilwertungen

 Wir bedanken uns beim Hersteller für die Bereitstellung des Produktes. Zu unseren Grundsätzen

Der Testbericht ist in drei Teile unterteilt, klicke dich hier durch:

© 2020 testr. Alle Rechte vorbehalten.