Epson EcoTank ET-4700

Seite 3 von 3

TEIL 3

bestehend aus „Preis/Leistung“ entspricht 10% der Gesamtwertung

Beschreibung

Der Epson EcoTank ET-4700 ist ein 4-in-1 Gerät mit einer wirklich großen Stärke: Günstige Druckkosten. Und genau das ist auch das Haupt-Verkaufs-Merkmal des Herstellers. Während Epson keine Unrichtigen oder übertriebenen Angaben zum Gerät macht, habe ich über etwas Schmunzeln müssen: Das Display wird mit 3,7 cm auf der Verpackung angegeben. Ohne wirklich darüber nachzudenken, ging ich davon aus dass es wohl 3,7 Zoll sind, wurde dann beim Einrichten eines besseren belehrt.

Preis/Leistung

Das ist eben so eine Sache: Für den Epson EcoTank ET-4700 wird eine UVP von 459,99 EUR ausgerufen. Realistischerweise bekommt man den Drucker Stand 16. März 2019 um mindestens 100 EUR weniger.

Auch wenn die Preise für die EcoTank Serie sinken, finde ich, dass man relativ viele Kompromisse in Kauf nehmen muss. Ich störe mich beispielsweise am fehlenden Duplexdruck, der Papierzufuhr aber beispielsweise auch an der NICHT-Pigmentbasierten schwarzen Tinte. Auch aus diesen Gründen würde ich persönlich wohl eher zum ebenfalls getesteten Epson EcoTank ET-7700 und den Aufpreis in Kauf nehmen.

Um nicht alles schlecht zu reden: Es ist dennoch ein gutes Einstiegsgerät und auch für die meisten Heimanwender völlig ausreichend. Ich meckere auf hohem Niveau. Das gute Tintentanksystem bleibt, damit lassen sich die höheren Anschaffungskosten bis zu einem gewissen Maße kompensieren.

Epson EcoTank ET-4700

Zum Angebot bei

testr Gesamtwertung

unter Berücksichtigung aller Teilwertungen

 Wir bedanken uns beim Hersteller für die Bereitstellung des Produktes. Zu unseren Grundsätzen

Der Testbericht ist in drei Teile unterteilt, klicke dich hier durch:

© 2022 testr. Alle Rechte vorbehalten.